~(=^–^) Die Katzeninsel ~(=^–^)

Wenn man nur mal an die Maneki-neko (招き猫, Winkekatze) denkt, dann weiss man: In Japan gelten Katzen als Glücksbringer.Cats-on-the-streets Und wir alle wissen, dass es in Japan irgendwie so gut wie alles gibt. Besonders verrückte Dinge die man hier nicht für möglich halten würde oder wo man denkt, dass es das einfach nicht gibt. Wen wundert es also, dass es in Japan eine ‚Katzeninsel‘ gibt, auf der tatsächlich mehr Katzen als Menschen leben? Tashirojima (田代島) heisst die circa 3,10 km² kleine Insel, gelegen in der Präfektur Miyagi an der Ostküste Japans. Früher war Tashirojima eine Fischerinsel. Die Fischer verwendeten Netze aus Seide, welche von Seidenraupen gewonnen wurde. Da jedoch Mäuse und Ratten die Raupen gefährdeten, fingen die Bewohner an Katzen zu züchten. Irgendwann artete die Population der Katzen jedoch ‚leicht‘ aus, wodurch es inzwischen fast unmöglich ist nicht mindestens eine Katze auf der Insel zu sehen. Für die Katzen wurde sogar ein Katzenschrein, bekannt als Neko-Jinja (猫神社) im Zentrum der Insel aufgestellt. In der Miyagi-Präfektur gibt es noch einige weitere davon (um die 10 Schreine), da nicht nur auf dieser Insel, sondern praktisch an der gesamten Küste Miyagi’s Fischer lebten die die Katzen hielten. Das Einführen und Halten von Hunden ist auf Tashirojima jedoch  tatsächlich verboten, um die Katzen keinem Stress auszusetzen. Es gibt auch eigens für die wilden Katzen errichtete Katzenhäuschen, in denen die Tiere Unterschlupf suchen können. Heutzutage ist die Insel zu einer kleinen Touristenattraktion geworden, weshalb die Inselbewohner zum Großteil entweder ihren Lebensunterhalt durch Fischerei oder durch Hotel- und Gaststättenberufe verdienen. Ich denke Tashirojima wäre wirklich einen Besuch wert!

DSC_9250 (2)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s